Mangekyo Sharingan YuGiOh - Blog: Die absolute Exodia Comeback

Sonntag, 19. Februar 2017

Die absolute Exodia Comeback

Die absolute Exodia Comeback

Die Exodia ist eines der vielen Decks, dass sehr Effektiv sehr guten Comeback erreichen könnte.
Was du zum Thema Exodia benötigst ist schon mal klar.
Die 5 Teile der Exodia ist ja wohl in einem Exodia Deck das wichtigste.
Was du da zu den 35 Karten, benötigst zeige ich dir aber erst in einem anderen Post.
Ich bin noch am Deckbau was man dazu braucht was man möglichst dazu zu einem Sieg braucht.
Persönlich muss ich Sagen das ich nicht alles in diesem Deck rein nehmen möchte.
Weil ich möchte das Ihr mit diesem Deck etwas daraus machen könnt.



Die Exodia und die Top 10 für das Deck

Was ich mir dazu Deck was man zu den Deck reinbauen kann. Und die zum anderen zum Deck passen würde. Vor allem ist das ein großes Thema, was man zum einen für einen Turnier rein nehmen und was man wohl am besten nicht nehmen sollte.

Die Top 10 der Exodia Karten:

1. Kampfausblender
2. Ein Tag voller Frieden
3. Kuribandit
4. Topf der Gegensätzlichkeit
5. Kartenauto D
6. Handzerstörung
7. Magischer Pflanzer
8. Emporkömmling Goblin
9. Tollkühne Gier
10. Waboku

Dieses Ranking ist von meiner Seite aus Berechtigt.
Die Fallen sind eben zerstörbar daher sind diese in den letzen im Ranking zu sehen.
Kartenauto D ist nicht unter den besten 3 Karten wo ich halt sage das ist berechtigt, dass man wohl 2 karten Ziehen kann aber der Gegner wohl dran ist.
Der Magischer Pflanzer ist eines der Karten wo ich Sage einer Seite ist es gut aber auf der Anderen Seite sollte man sich Überlegen was es für Permanente Fallen sein sollten die man in das Deck packen kann.
Daher ist des auf den 7. Platz.
Der Emporkömmling Goblin ist Limitiert wo man sagen muss das ist eines der Karten die man wohl ehr weniger in einem Deck sehen wird.
Aber ich denke zu einem Stapel für Exodia ist es nicht wegzudenken.
Und viele Yugioh Experten stimmen mir da hoffentlich auch zu,

Nun zu Tollkühne Gier und Waboku diese Karten sind wie schon erwähnt Fallen die erstmal einen Zug brauchen um Aktiv zu werden und bei den Nachgeschmack ist die Karte Tollkühne Gier mit Vorsicht zu genießen.
Zu den Top 3 der Stapel Karten die für meine Version in den Deck reingehört ist Kuribandit den in dieser Version ist es Egal ob Exodia in den Friedhof kommt.
Ein Tag voller Frieden ist eines der Karten mit dem Meisten Vorteil man zieht eine Karte und aller Schaden werden zu Null.

Und zur Nummer 1 ist der Kampfausblender. Den hier hat man 2 Vorteile die man ausarbeiten kann.
Erstens du hast die Möglichkeit ihn zu Aktivieren um den Schaden auf Null zu setzen und du beschwörst ihn in deinen Feld was 2 Vorteile auf einmal bringen.

Wer mit dem Ranking nicht zufrieden ist kann mir gern unter den Betreff per E-Mail seinen Ranking senden und ich suche mich Leser bezogen. Die Karten an und diese Karten kommen dann als Ranking mit dem meisten Stimmen in die Liste.

Betreff: Top 10 der Karten für das Exodia Deck
E-Mail Adresse: marcelpachali@yahoo.de